Das sind wir

Freundschaft & Service

Als Landeshauptstadt von NRW ist Düsseldorf bekannt für vielfältige Angebote in Kunst und Kultur sowie seine offene und tolerante Lebensart. 

 

Auf den Säulen "Freundschaft" und "Service" ist der Ladies Circle Düsseldorf seit 2010 gewachsen. Wir - der LC 35 - sind Frauen aus unterschiedlichen Berufen, die sich gemeinsam ehrenamtlich in Projekten engagieren. 

 

Unser Vereins-Logo, die "LC35 - Radschlägerin" steht symbolisch für den Wirkungskreis der Pfeiler von Ladies' Circle Deutschland: Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Toleranz, Ehrenhaftigkeit, positives Denken und Vertrauen . 

 

 

 

Unser Motto in

 

diesem Jahr

 

»Sparkle«

 

 


Unser Präsidium 2018/2019

Die Ämterübergabe (v.l.n.r) Maike (Past-Präsidentin), Lisa (Präsidentin), Kathrin (Vize-Präsidentin), Judith (Sekretärin)
Die Ämterübergabe (v.l.n.r) Maike (Past-Präsidentin), Lisa (Präsidentin), Kathrin (Vize-Präsidentin), Judith (Sekretärin)

 

Lisa

Past- Präsidentin 

"Durch den Ladies Circle habe ich interessante Frauen kennengelernt, mit denen es unwahrscheinlich viel Spaß macht, bei den Serviceprojekten Spenden zu sammeln. Zu sehen, wie mit diesen Spenden so schnell und ohne Umwege geholfen werden kann, gibt mir ein gutes Gefühl, eine Lady zu sein."

 

Tina

Lady

"Über den LC habe ich nicht nur tolle und starke Frauen aus ganz Deutschland und anderen Ländern kennengelernt, sondern auch Ben, meinen heutigen Ehemann, in einen Side-by-side Projekt mit dem Round Table!"

 

Ruth

Lady

"Durch den Ladies´ Circle habe ich die Möglichkeit meine Energie und Leidenschaft dafür zu nutzen, andere Menschen auf verschiedenste Weise zu unterstützen. Dabei lernt man die unterschiedlichsten Frauen kennen, die alle mit Herzblut dabei sind und zu denen man von Anfang an eine große Vertrautheit spürt."

 

Anna

Lady

 

"Ich bin eine Lady, weil ich es spannend finde, mit tollen und engagierten Frauen, immer wieder neue Service-Aktionen umzusetzen."

 

Nina

Lady

 

"Ich bin eine Lady geworden, weil ich gern Menschen unterstützen möchte, die nicht so viel Glück im Leben haben."

 

Doris

Vize- Präsidentin

"Ladies auf der ganzen Welt verbindet der Wunsch, sich sozial zu engagieren. Genau das wollte ich auch und bin so zum LC35 gekommen. Dort habe ich dann Frauen kennengelernt, die mich unglaublich inspirieren, mein Herz berühren und auf die ich immer zählen kann."    

 

Julia

Lady

"Es braucht nicht mehr als eine Gruppe Ladies und gemeinsame Begeisterung, um Wundervolles zu bewirken. Ich bin glücklich eine Lady im LC35 zu sein, weil ich zusammen mit tollen Frauen Gutes tun und in dem Leben benachteiligter Menschen einen positiven Unterschied machen kann."

 

Jessica

Lady

 

"Ich möchte neue Leute kennen lernen, sowohl international als auch national und dabei soziale Projekte unterstützen."

 

Rebecca

Lady

 

"...kommt noch...."

 

Kathrin 

Lady 

"Ich bin eine Lady, weil ich es toll finde, die unterschiedlichsten Frauen aus Düsseldorf kennenzulernen und gemeinsam vor Ort etwas zu bewegen. Zudem ist es ein schöner Ausgleich zum familiären Alltagsleben."  

 

Judith 

Lady

 

"Weil aus Fremden innerhalb kürzester Zeit echte Freundinnen geworden sind."

 

Maike 

Lady 

"Ich will mich sozial vor Ort gemeinnützig engagieren. Ich finde es sehr gut, dass wir die Spendengelder selbstständig erarbeiten. Dazu finde ich es sehr spannend Ladies aus ganz verschiedenen Berufsfeldern kennen zu lernen."

 

Katja 

Lady

"Ich bin bei LC, um so großartige und wichtige Projekte wie das TrebeCafé und den Weihnachtspäckchenkonvoi zu unterstützen."

 

 

Birte 

Lady

"Ladies Circle ist für mich die perfekte Kombination aus Friendship & Service. Ich habe in den letzten 10 Jahren unglaublich viele inspirierende Frauen kennengelernt, enge Freundschaften geschlossen und vielen Menschen helfen können, die nicht soviel Glück im Leben hatten. Für alle diese Dinge bin ich sehr dankbar."

 

Frauke 

Präsidentin

"Ich habe lebenslange Freundschaften mit Ladies geschlossen, die ich um 1 Uhr morgens  anrufen kann, wenn ich eine Freundin brauche und ich weiß, sie sind da für mich."

 

Hilli 

Lady

 

"Weil ich mich als Lady in freundschaftlicher Atmosphäre sozial engagieren kann."

 

Susanne 

Kasse

"Weil ich im LC ganz wundervolle Frauen kennengelernt habe und es Spass macht, zusammen vor Ort etwas zu bewegen."

 

Annette 

Lady

 

"...kommt noch...."

 

 

Jana

Lady

"Ich bin eine Lady, weil ich mich für soziale Projekte engagieren möchte und so gleichzeitig die Möglichkeit habe, viele tolle Menschen kennen zu lernen."



Partner Circle